Hannover: Di 06.02. Lesung und Gespräch mit Lizzie Doron

Stadtbibliothek, Hildesheimer Str.12

Eintritt: 5,00 €

LESUNG und GESPRÄCH mit LIZZIE DORON

„Sweet Occupation“

Die preisgekrönte israelische Autorin Lizzie Doron verfolgt mit ihrem Buchprojekt die Vision des friedlichen Zusammenlebens von Palästinensern und Israelis. Ein Jahr lang hat sie sich mit Mitgliedern der „Combatants for Peace“ getroffen, ehemaligen palästinensischen Terroristen und israelischen Militärs, die sich 2006 auf der Basis der Gewaltfreiheit zusammengeschlossen haben. Entstanden ist ein ergreifender Text über das erfolgreiche Bemühen, Misstrauen und Vorurteile zu überwinden und den Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen. Lesung des deutschen Textes: Dieter Albrecht

 


Diese Veranstaltung findet im Rahmen der fILISTINA 2018 statt.

30.01. – 20.03.2018

Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters
der Landeshauptstadt Hannover Stefan Schostok

Die Arbeit der „Palästina Initiative Region Hannover“ wird getragen von der Überzeugung, dass eine völkerrechtliche Regelung des Zusammenlebens der israelischen und der palästinensischen Gesellschaft auf der Basis des gegenseitigen Respekts und des Selbstbestimmungsrechts erfolgen muss und dafür auch Europa eine Verantwortung trägt.

Grundlegende Motive unseres ehrenamtlichen Engagements sind Verstehen und Verständigung zu fördern sowie Austausch und Dialog zu ermöglichen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
672