Bad Boll: 20. – 22.10.2017 Gewalt(ige) Bilder – Die Wahrnehmung des Nahen Ostens

Wann: 20. – 22. Oktober 2017
Freitag, 20.10. – 17:00 Uhr – Sonntag, 22. 10. – mittags
Wo:
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11 in 73087 Bad Boll

ANMELDUNG erbeten bis spätestens 9. Oktober 2017, gerne online. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung

Flyer mit Programm und weiteren Informationen zur Tagung

link zur Tagung

Aus dem Einladungstext: Die Region Naher Osten wird durch Bilder der Gewalt wahrgenommen. Wir wollen danach fragen, welche von ihnen durch die Medien vermittelt werden, wie sie entstehen und wie sie auf uns wirken. Wie spiegelt sich Gewalt in künstlerischen Werken wider? Und nicht zuletzt: Was steht in den Schulbüchern, wie werden junge Menschen durch diese in ihrer Wahrnehmung der Region geprägt? Die Narrative für die Sicherheitslogik und Militarisierung der Region werden analysiert. So nähern wir uns der Region in ihrer ganzen Komplexität.

Aber was passiert, wenn wir diese Brille absetzen?
Auf diese Frage geht die Tagung „Gewalt(ige) Bilder – Die Wahrnehmung des Nahen Ostens“ ein. Sie analysiert
die Berichterstattung in den Medien und fragt in diesem Kontext nach „dem Militärischen“ und einer damit verbundene Sicherheitslogik. Wir geben Antworten auf die Fragen, wie die Bilder in unseren Köpfen entstehen. Wie werden sie vermittelt und wie gehen wir damit um? Was sind mögliche Auswege aus dieser „Konflikthaftigkeit“?
Der über ein Jahrhundert andauernde Nahostkonflikt fordert uns heraus, unsere Wahrnehmung, unser Denken sowie unsere Analysen zu hinterfragen und unser vermeintliches Wissen anhand von Fakten zu überprüfen.
Kooperationspartner und Förderung siehe Programm
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
706