Herford: Mahnwache gegen den Krieg Israels gegen Gaza

Mittwoch, 16. Juli 2014, 18 Uhr

Herford, Linnenbauerplatz

Die israelische Armee bombardiert den Gazastreifen teilweise im Minutentakt. Täglich werden Hunderte von Angriffen geflogen Der Gazastreifen ist das am dichtesten besiedelte Gebiet der Erde, wobei zwei Drittel der BewohnerInnen Flüchtlinge sind, die 1947/ 1948 von zionistischen Milizen vertrieben wurden.

 

Nach internationalem Recht haben alle diese Flüchtlinge das Recht, in ihre ursprünglichen Dörfer und Städte zurück zu kehren.

Aufruf

Dieser Beitrag wurde unter Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.